Seminare und workshops

Yin-Yoga mit Petra, am 26.11., 19 Uhr bis 21 Uhr, 25 €. Ruhige, sanfte Praxis. Wir verweilen in den Haltungen.

Entspannte Schultern, entspannter Nacken
mit Petra
Samstag, 4.12.2021, 15 bis 17.30 Uhr, 30€
Wir werden uns intensiv mit den Schultern und dem Nacken beschäftigen, bewusstes Wahrnehmen und Entspannung üben. Hilfreiche Übungen, um die Muskulatur zu stärken

Long, Slow, deep mit Petra
Freitag, 17.12.2021, 19 bis 21 Uhr,25€, Ruhige Yogapraxis. Bewegen, Spüren, Entspannen


Werden verschoben
Detlev Alexander aus Berlin* am Samstag, den 21.März. 15 bis 17.30 Uhr, 36 €
"Super Sukha" – Yin-Yoga und Achtsamkeitsmeditation
Unsere Zeiten des Glücks und der Freude (sukha) sind wertvoll und genauso authentsch wie
unsere schwierigen Momente (dukha). Sie sind ein Potental für Achtsamkeit und Einsicht. In
diesem Workshop werden wir den Tanz von sukha und dukha in unserem Körper und Geist
erfahren und lernen, kreatv mit ihnen umzugehen.
Im Yin-Yoga adressieren wir in erster Linie Knochen, Gelenke, Bindegewebe sowie Energiebahnen,
auch Meridiane oder Nadis genannt, die unseren Energiekörper auszeichnen. Dabei üben wir
sanfen angemessenen Druck auf unser Bindegewebe aus. Dieser Druck hat eine aufauende und
stärkende Wirkung, die Knochenstruktur stabilisiert sich. Dadurch, dass wir länger in den einzelnen
Haltungen verweilen, ist Yin-Yoga eine ideale Brücke zur Achtsamkeitsmeditaton. Wir lernen die
inneren dukha-Dramen zu sehen und loszulassen. Dies ermöglicht den Weg zu einem Leben erfüllt
von sukha

*Workshop am Sonntag, den 22.3.2020, 10 bi2s 12.30 Uhr, 36 €
Bandhas, Körpermitte
Der Yoga kennt ein traditionelles System von Bandhas – Verschluss, Siegel – ursprünglich
konzipiert, um die körperlichen Energien und Ressourcen zu fördern und zu lenken. Dieses System
ist komplex und steht vielen Interpretationen offen. In diesem Workshop wollen wir die Bandhas
demystifizieren. Du erhälst ein zeitgemässes und anwendbares Verständnis, um mit den Bandhas
und der Körpermitte zu arbeiten. Wir beschäftigen uns mit der Kräftigung unserer Körpermitte und lernen, wie wir sie in alle Körperhaltungen, die der Yoga kennt, einfliessen lassen können,insbesondere in Standpositionen, Drehungen, Armbalancen und Vorbeugen.

Yoga und Meditationstag
Sonntag, den 25.4. 2020, Tagesseminar mit mit Beate und Petra von 10 bis 17 Uhr incl. Mittagsimbiss, 60€
Einführung in die Meditation, 2 Yoga Einheiten,verschiedene Meditationen:zb Gehmeditation, Gegenstandsmeditation usw.


YOGARAUM LANDAU, NORDRING 37, 76829 LANDAU, PETRA@YOGARAUM-LANDAU.DE, 0 63 41 / 89 82 10